Produkte

Seilwinden

FIXATOR stellt ein breites Sortiment an Elektrowinden, Handwinden, Pneumatikwinden für Personen- und Lastaufnahmemittel her. Unsere Komplettlösungen richten sich an Unternehmen aus den Branchen Bau, Industrie & Infrastruktur, Aufzugsbau, Windenergie und Sport und Unterhaltung.

Alle Produkte anzeigen

Steighilfe – Windkraftanlagen

Exolift ist ein motorisiertes, tragbares System für die Durchführung von Wartungsarbeiten im Inneren einer Windenergieanlage. Es unterstützt den Benutzer beim Auf- und Abstieg auf hohen Leitern und reduziert die körperliche Anstrengung und die Herzbelastung. Exolift ist ein intelligentes System, das sich sofort der Steiggeschwindigkeit des Benutzers anpasst und 80 % seines Gewichts trägt. Exolift funktioniert mit einem an der Leiter der Windenergieanlage befestigten Gurt (ein Befestigungsset und ein Gurt pro WEA). Exolift wird entweder dem Windpark oder dem Technikerteam zugewiesen. Ein EXOLIFT pro Windpark ist ausreichend.

Alle Produkte anzeigen

Temporär arbeitsbühnen

Im Unterschied zu den Hängebühnen (Hängegerüsten) stationärer Befahranlagen sind die Arbeitskörbe oder Arbeitssitze für die Beförderung von einer oder maximal zwei Personen bestimmt und ideal für Arbeiten in engen Räumen und bei eingeschränktem Zugang, wobei sie von einer einzigen elektrischen Personenseilwinde gezogen werden. Je nach Bedarf werden Bodenplatten, Geländer, Bügel und Seilwinden zu Arbeitsbühnen zusammengefügt, die perfekt auf die Architektur und die Bedürfnisse Ihrer Baustelle abgestimmt sind. Unsere temporären Hängebühnen in Modulbauweise bieten einen hohen Arbeitskomfort und passen sich optimal an die Bedürfnisse zahlreicher Baustellen an. Aufgrund ihres geringen Gewichts sind sie sehr leicht zu handhaben und ermöglichen einen präzisen und schnellen Aufbau. Für ihre Verwendung wird keinerlei Platz am Boden benötigt und sie erzeugen weder Lärm noch Vibrationen.

Alle Produkte anzeigen

Fassadenbefahranlagen

Sie werden für Reinigungs- oder Wartungsarbeiten an Vorhangfassaden verwendet. Kombiniert mit einem Aufhängungssystem (Monorail, Dachfahrwagen oder Ausleger) ermöglichen unsere motorisierten Fassadenbefahranlagen den Zugang zur gesamten Fassade. Im Unterschied zu den Hängegerüsten stationärer Befahranlagen sind die permanent installierten Arbeitskörbe oder Arbeitssitze für die Beförderung von einer oder maximal zwei Personen bestimmt und ideal für Arbeiten in engen Räumen und bei eingeschränktem Zugang, wobei sie von einer einzigen elektrischen Personenseilwinde gezogen werden. Die Fassadenbefahranlagen mit Hängebühnen schaffen ein sehr sicheres und komfortables Arbeitsumfeld. Um den architektonischen Besonderheiten hoher Gebäude gerecht zu werden, entwerfen und fertigen wir maßgefertigte Fassadenbefahranlagen, deren Abmessungen, Farben und Funktionalitäten an die Bedürfnisse des Gebäudes angepasst sind. Mit unseren Fassadenbefahranlagen können zahlreiche Zubehörteile kombiniert werden, wie z. B. eine Verkleidung aus Aluminiumblech, ein abnehmbarer Kabelbehälter für Stromkabel,  Aufrollvorrichtungen, Teleskop-Fahrrollen, Scheinwerfer, eine Rundumleuchte usw.

Alle Produkte anzeigen

Aufhängungen

Sie werden mit Arbeitsseilen und Sicherheitsseilen an verschiedenen Aufhängungen befestigt: Dachausleger, Brüstungszangen, Konsolen. Um uns an alle Konfigurationen anzupassen und vor allem an Baustellen, auf denen keine Befestigung ausgehend vom Dach möglich ist, bieten wir eine einfach und sichere Alternative mit den mastgeführten Kletterbühnen FIXEO, die anstelle einer Aufhängung an Dachauslegern oder Brüstungszangen an zusätzlichen Masten aufgehängt werden.

Alle Produkte anzeigen

Fangvorrichtungen

FIXATOR bietet zwei Fangvorrichtungen für den Schutz der Personen: SECURICHUTE (Übergeschwindigkeit), wird bei Schräglage der Arbeitsbühne und bei Erreichen einer Übergeschwindigkeit  > 30 m/min aktiviert; SECURISTOP, wird aktiviert, wenn die Schräglage der Arbeitsbühne > 14° beträgt oder wenn das Seil nicht gespannt ist (Schlaffseil). Bei einer plötzlichen Abwärtsbewegung oder einer übermäßigen, anormalen Schräglage der Arbeitsbühne werden unsere Auffangsysteme aktiviert und blockieren den Absturz oder die Schräglage. Unser System, das bei Übergeschwindigkeit aktiviert wird, ist mit einem Not-Aus-Schalter versehen und kann manuell betätigt werden. Unsere Fangvorrichtungen haben Tragfähigkeiten von 500, 600, 800 und 1000 kg. Unsere Auffangsysteme erfüllen die Sicherheitsanforderungen der europäischen Maschinenrichtlinie Nr. 2006/42/EG.

Alle Produkte anzeigen