LIFTHO 1000 NEO

  • Norm CE

Produktbeschreibung

Die Liftho NEO 1000 ist eine elektrische Seildurchlaufwinde für die Beförderung von Personen.

Ihre Höchstlast beträgt 1000 kg.

Sie ist hauptsächlich für Aufzugsbauarbeiten bestimmt.

Benutzervorteile

Komfort und Sicherheit:

– LIFTHO NEO 1000 informiert in Echtzeit über die gehobene Last und die Einsatzdauer,
– Lastbegrenzer mit Alarmton,
– zuverlässig und robust, mit einem einteiligen, sehr widerstandsfähigen Aluminiumgehäuse zur Vermeidung von Korrosion.

Kosteneffizient:

– wartungsfreundlich dank eines einfachen Zugangs zur Mechanik.

Technische Eigenschaften

Um die Hängebühne nach oben und unten zu fahren, verfügt der Bediener über einen Hängetaster, der direkt mit der Seilwinde verbunden ist. Die elektrische Seildurchlaufwinde LIFTHO NEO 1000 kann über eine Funkfernbedienung gesteuert werden.

Die LIFTHO NEO 1000 Seilwinde muss zwingend mit einer Securichute Fangvorrichtung (Auffangsystem) verwenden werden.

Endschalter oben ja
Funktionsgeschwindigkeit 9m/min - 50 Hz 11m/min - 60 Hz
Gewicht 59 kg
Integrierte oder externe Steuerung Integriert
Kontrolliertes manuelles Absenken ja
Lastverlust ja
Maximale Arbeitslast 1000 kg
Produkt nach CE-Norm ja
Seilendschalter ja
Spannung Dreiphasig 380/415 V50 Hz/60 Hz
Stahlseil 10,3 mm
Steuerspannung 24 V
Typ und Positionierung des Überlastsensors elektronisch
Überfahrschalter oben ja

Im Produkt enthalten

Hängetaster
Endschalter oben
Überfahrschalter oben
Steuergerät

Das Unentbehrliche

Stange
Stromversorgungskabel
Stahlseile
Gegengewicht 20 kg
Abgreifklemme
Securichute 1000

Sehr empfehlenswert

Stahlseile mit Haken
Schlaffseilführung
Bausatz für die Befestigung mit Befestigungsklaue oder Haken
Flaschenzug-Bausatz
Transportkoffer mit Rollen
Umlenkrolle
Fernbedienung
Verlängerung für Hängetaster
Räder
Transportgriffe
Befestigung am Boden
Seilaufhängung Höchstlast 1000 kg
Trommel